Ortsgericht Wildeck

Das Ortsgericht ist eine in Hessen durch Landesgesetz errichtete Hilfsbehörden der Justiz.
Ortsgerichte bestehen in allen hessischen Gemeinden. Die jeweiligen Ortsgerichtsmitglieder sind vereidigte Ehrenbeamte.
Zu ihren Aufgaben gehören unter anderem:
Beglaubigungen von Unterschriften und Abschriften
Erteilung von Sterbefallsanzeigen an das Amtsgericht
Sicherung des Nachlasses
Schätzungen

Für die Erfüllung dieser Aufgaben erhebt das Ortsgericht Gebühren.

Ortsgerichtsvorsteher

Wilfried Kleinerüschkamp
Vohlstraße 7
36208 Wildeck-Obersuhl
Tel. 0 66 26 / 99 99 954

dienstansässig
Eisenacher Straße 98
36208 Wildeck-Obersuhl
Tel.: 06626/920028
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Die weiteren Mitglieder im Ortsgericht sind:

  • Steffen Sauer (stellvertr. Ortsgerichtsvorsteher), Obersuhl
  • Thomas Büchel, Obersuhl
  • Eckhard Sema, Obersuhl
  • Karl Bartholomäus, Raßdorf

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.