Bekanntmachung der Gemeinde Wildeck

Jagdgenossenschaftsversammlung in Wildeck Richelsdorf

Alle Jagdgenossen der Jagdgenossenschaft Wildeck-Richelsdorf werden hiermit gemäß § 7 der Satzung zur diesjährigen Genossenschaftsversammlung am

Freitag, den 4. März 2022 um 20:00 Uhr

in das Gasthaus „Thüringer Hof“ in Wildeck-Richelsdorf eingeladen.

Es gelten die zur Zeit gültigen Pandemieregeln:  2 G +

Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung durch den Jagdvorsteher
  2. Feststellung der fristgerechten Einladung und Beschlussfähigkeit
  3. Verlesung der letzten Protokolle
  4. Bericht des Kassenführers
  5. Kassenprüfung und Entlastung des Vorstandes
  6. Nachwahlen
  7. Beschlussfassung über die Verwendung des Reinertrages aus der Jagdnutzung 2019 - 2021
  8. Gäste haben das Wort
  9. Verschiedenes

Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass die Versammlung nur dann beschlussfähig ist, wenn mindesten sein Zehntel der stimmberechtigten Jagdgenossen vertreten sind.

Sollte die Versammlung nicht beschlussfähig sein, so muss eine erneute Versammlung mit der gleichen Tagesordnung und eine Ladefrist von zwei Wochen einberufen werden, die, ohne Rücksicht auf die Zahl der erschienenen oder vertretenen Genossen beschlussfähig ist.

Jörg Krause
Jagdvorsteher


Veröffentlicht!

DER GEMEINDEVORSTAND
DER GEMEINDE WILDECK

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen zu Cookies erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.