Wohin mit Mutti? - Kabarett-Komödie in der MZH Bosserode

am Samstag, den 28. September 2019 um 20:00 Uhr
in der Mehrzweckhalle Bosserode,
Neue Straße 31a, 36208 Wildeck-Bosserode

Das Kabarett-Theater Distel ist am Samstag, 28. September 2019, mit Ihrer Kabarett-Komödie „Wohin mit Mutti“ zu Gast in Bosserode.

kabarett theater distel wohinmitmutti 2 mueller doleys lux fotomarcuslieberenz 0

Darum geht es:

Die Kanzlerin muss untertauchen. Geheim. Aber wohin?
Ganz einfach: Auf die Couch von Familie Riethmüller. Die gewöhnlichsten Menschen Deutschlands. Weltgewandt wie ein westfälischer Dorfschützenverein und sparsam wie eine schwäbische Hausfrau. Aber ist Merkel nach zehn Jahren ganz oben noch alltagstauglich? Schafft sie die Integration von Kanzlerin zu Angela Mustermann?
Eine Kabarett-Komödie. Pointiert, politisch und garantiert ohne Liebhaber im Schrank.

Buch: Jens Neutag, Duo Onkel Fisch
Nach einer Idee von Timo Doleys
Mit Textbeiträgen von: Franziska Bacon, Timo Doleys, Robert Griess, Tom van Hasselt, Martin Maier-Bode, Thilo Seibel
Regie: Dominik Paetzholdt
Ausstattung: Hannah Hamburger
Musikalische Einrichtung und Komposition: Til Ritter
Choreografie: Regina Weber
Auf der Bühne: Timo Doleys, Caroline Lux, Stefan Martin Müller
An den Instrumenten: Falk Breitkreuz, Til Ritter
Licht & Technik: Kersten Tschernay
Maske: Nicole Förster
Bühnenmanagerin: Viola Dumke
Produktionsassistenz: Deborah Herold, Tara Weiß

Die Eintrittskarten können ab sofort an folgenden Vorverkaufsstellen zum Preis von 20,00 Euro erworben werden:
• Bürgerbüro der Gemeinde Wildeck im Rathaus, Eisenacher Straße 98, 36208 Wildeck-Obersuhl
• Friseursalon Edith Brill, Raßdorfer Straße 4, 36208 Wildeck- Bosserode
• Sparkasse Obersuhl, Eisenacher Straße 71, 36208 Wildeck-Obersuhl
• Heimat- und Kulturverein Bosserode

An der Abendkasse kosten die Karten 22 Euro.
Der Einlass zur Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr.

Der Auftritt findet im Rahmen der Reihe „Gemeinsam lachen, bringt einander näher“ statt.

Veranstalter ist der Heimat- und Kulturverein Bosserode 1991 e.V. in Kooperation mit der Gemeinde Wildeck.

Wohin mit Mutti? - Kabarett-Komödie in der MZH Bosserode

 am Samstag, den 28. September 2019 um 20:00 Uhr
in der Mehrzweckhalle Bosserode,
Neue Straße 31a, 36208 Wildeck-Bosserode

Das Kabarett-Theater Distel ist am Samstag, 28. September 2019, mit Ihrer Kabarett-Komödie „Wohin mit Mutti“ zu Gast in Bosserode.

Darum geht es:

Die Kanzlerin muss untertauchen. Geheim. Aber wohin?
Ganz einfach: Auf die Couch von Familie Riethmüller. Die gewöhnlichsten Menschen Deutschlands. Weltgewandt wie ein westfälischer Dorfschützenverein und sparsam wie eine schwäbische Hausfrau. Aber ist Merkel nach zehn Jahren ganz oben noch alltagstauglich? Schafft sie die Integration von Kanzlerin zu Angela Mustermann?
Eine Kabarett-Komödie. Pointiert, politisch und garantiert ohne Liebhaber im Schrank.

Buch: Jens Neutag, Duo Onkel Fisch
Nach einer Idee von Timo Doleys
Mit Textbeiträgen von: Franziska Bacon, Timo Doleys, Robert Griess, Tom van Hasselt, Martin Maier-Bode, Thilo Seibel
Regie: Dominik Paetzholdt
Ausstattung: Hannah Hamburger
Musikalische Einrichtung und Komposition: Til Ritter
Choreografie: Regina Weber
Auf der Bühne: Timo Doleys, Caroline Lux, Stefan Martin Müller
An den Instrumenten: Falk Breitkreuz, Til Ritter
Licht & Technik: Kersten Tschernay
Maske: Nicole Förster
Bühnenmanagerin: Viola Dumke
Produktionsassistenz: Deborah Herold, Tara Weiß

Die Eintrittskarten können ab sofort an folgenden Vorverkaufsstellen zum Preis von 20,00 Euro erworben werden:
• Bürgerbüro der Gemeinde Wildeck im Rathaus, Eisenacher Straße 98, 36208 Wildeck-Obersuhl
• Friseursalon Edith Brill, Raßdorfer Straße 4, 36208 Wildeck- Bosserode
• Sparkasse Obersuhl, Eisenacher Straße 71, 36208 Wildeck-Obersuhl
• Heimat- und Kulturverein Bosserode

An der Abendkasse kosten die Karten 22 Euro.
Der Einlass zur Veranstaltung beginnt um 19:00 Uhr.

Der Auftritt findet im Rahmen der Reihe „Gemeinsam lachen, bringt einander näher“ statt.

Veranstalter ist der Heimat- und Kulturverein Bosserode 1991 e.V. in Kooperation mit der Gemeinde Wildeck.

Diese Webseite verwendet Cookies, um die Bedienfreundlichkeit zu erhöhen. Informationen zum Datenschutz